Entscheidungen, Nelson Mandela und ein universelles Gesetz

Was haben diese miteinander zu tun?

Mir ist dieser Tage ein Zitat von Nelson Mandela in die Hände gekommen. Es lautet:


"Triff deine Entscheidungen nie aus Angst, sondern aus Mut."


Als ich den Satz gelesen hatte, schmunzelte ich. Sofort kam mir ein universelles Gesetz in den Sinn. Das Gesetz heißt:


"Energie folgt der Aufmerksamkeit"


Was damit gemeint ist? Du kennst es bestimmt: du interessierst dich z.B. für ein neues Auto - sagen wir, einen Mini Cooper S. Was passiert? Plötzlich siehst du überall nur mehr genau dieses Auto.

Stell dir nun vor, du musst eine Entscheidung treffen und du hast Angst davor.

Was passiert?

Dein Fokus (= deine Aufmerksamkeit) ist bei der Angst. Körperlich hat das eine Auswirkung, denn die Angst löst diverse biochemische Prozesse in dir aus und in deinem Körper werden Botenstoffe verteilt. Angst fühlt sich nicht gut an, wie du weißt. Zusätzlich blockiert sie auch noch dein Denken, da bei Angst uralte Programme aufgerufen werden und die Vernunft auf Eis gelegt wird. Drei Programm stehen dann zur Auswahl: Flucht, Angriff oder tot stellen.


Sinnvoll ist es, deinen Fokus auf das zu richten, was du gerne haben oder erreichen möchtest - dir ein klares Ziel setzt. Damit richtest du deine Aufmerksamkeit genau darauf aus. Da du dich nicht gleichzeitig auf zwei Dinge konzentrieren kannst, folgt deine Energie deiner Aufmerksamkeit auf dein Ziel. Wenn du nun so tust, als hättest du dein Ziel schon erreicht und das mit allen Sinnen erlebst, wirst du dich gut und powervoll fühlen.


Wenn du eine Entscheidung treffen möchtest, frage ich dich immer, wie weit dich deine Entscheidung deinem Ziel näherbringt und fokussiere dich bewusst auf dein Ziel.


Zusammengefasst:

  • kläre dein Ziel
  • fokussiere dich immer wieder auf dein Ziel
  • erlebe mit allen Sinnen, wie es ist, wenn du dein Ziel erreicht hast
  • frage dich, ob deine Entscheidung dich deinem Ziel näher bringt

Ich freu mich auf dein Feedback und bin auf deine Erfahrungen sehr gespannt!