• Fandst du früher deinen Job total klasse, doch nach Jahren ist die Luft raus?
  • Gibt es einen Teil in dir, der bereits weiß, dass du und dein Job nicht mehr so richtig zusammenpasst?
  • Fragst du dich, was es genau ist, wofür du beruflich brennst bzw. ob es so etwas überhaupt gibt?
  • Vielleicht willst du einfach nur wissen, an welchen Schrauben du drehen kannst, damit dein aktueller Job dir wieder Freude bereitet?


Hand aufs Herz: Wärst du immer noch da, wo du aktuell beruflich bist, wenn du genau wüsstest, was du stattdessen machen willst?


Doch - ist aktuell der RICHTIGE Zeitpunkt, alleine nur mit solchen Gedanken zu spielen?

Dich nach etwas Neuem, Anderem umzusehen? Möglicherweise grübelst du schon länger nach, ob du dich nicht Selbständig machen sollst.... oder... oder... oder... aber... aber... aber...


Was sollst du bloß tun und wie?!

  • Viele "Aber" und wenig Klarheit.
  • Viele Möglichkeiten - und mindestens so viele Fragen?
  • Bleiben? - Wechseln?  Was Neues anfangen oder doch in die Selbständigkeit?
  • Oder vielleicht ist alles gar nicht so schlimm?!


Finde im kostenlosen Workshop "Mein Job passt nicht mehr zu mir... doch was will ich eigentlich?!" heraus, woran diese Unruhe genau liegt und was du tun kannst, um rauszufinden, wie es für dich beruflich weitergehen kann. Finde Klarheit, wo genau die Stellen sind, an denen DU etwas verändern kannst und wie du das machen kannst. - Vielleicht braucht es nur sehr wenig und dir geht es wieder gut.


Nutze diese Möglichkeit, um Klarheit zu gewinnen und zu entdecken, wie es für dich beruflich weitergehen kann und welche Schritte du davon ableiten kannst.


Ja, ich bin am 11.3. um 20.00 Uhr dabei....

Im Workshop hast du die Möglichkeit...

  • deine Unruhe-Quellen bzw. deine Störfaktoren zu identifizieren
  • dir über die Einfluss-Faktoren klar zu werden, die eine wichtige Rolle in deinem Berufs-Leben spielen
  • Inspiration und mehr Klarheit zu bekommen
  • dein Vertrauen in dich zu stärken
  • die Power deines Mindsets zu entdecken
  • karmischen Prinzipien und deren Einfluss auf dein (Job-)Leben kennenzulernen
  • deinen Status quo exakt zu (er)kennen 
  • ungeahnte Möglichkeiten zu sehen
  • eine Idee zu entwickeln, wie es für dich beruflich weitergehen kann und deine nächsten Schritte davon abzuleiten

Was Teilnehmerinnen über den Workshop sagen...

Natascha, Trainerin, Coach & MUTivatorin

Natascha, die sich mit dem Thema Jobfrust bestens auskennt und lange vor einer Entscheidung wusste, dass sie und ihr Job getrennte Wege gehen müssen. Nach jahrelangem, inneren Ringen entschied sie sich für den Weg der Selbständigkeit. Nur eine der zahlreichen Möglichkeiten.  - Bei dir ist es möglicherweise ein ganz anderer Weg.


Natascha gibt ihr Wissen und ihre Erfahrung weiter, kombiniert mit unterschiedlichen Coaching-Methoden, damit du den für dich passendsten Weg aus deiner Situation finden kannst.


Getreu dem Motto "COMPLETE.YOU!" ist es ihr Herzenswunsch, Menschen dabei zu unterstützen, ganz in ihre Power zu kommen. Nur so können sie erkennen, welches Potential in ihnen liegt. Sie hilft Frauen und Männern, damit sie authentisch und frei von Selbstzweifeln, im Wissen um ihre Stärken und Schwächen, ein erfülltes (Arbeits-)Leben führen können. Ein zentraler Gedanke ihrer Arbeit ist: "Alles, was du brauchst, damit es dir gut geht, liegt bereits in dir. Lass uns diesen Schatz an die Oberfläche holen."

*** SAVE THE DATE ***

Nächster Online Workshop: Donnerstag, 11. März 2021

Beginn: 20.00 Uhr

Dauer: ca. 90 min


Technik: Der Workshop findet via Zoom statt.

Die entsprechende Technik (PC inkl. Kamera & Micro oder Handy inkl. Kamera & Micro, ggf. Zoom-App installieren; Nutzung des Google Chrome Browsers ist empfohlen; stabiles WLAN. Bitte checke vorab die Technik, sie liegt in deiner Verantwortung!).


Was du brauchst?

Lege dir für Notizen einen Block o.ä. zur Seite und ein paar Stifte.

Sorge dafür, dass du genügend zu trinken hast.


Zoom-Link:

Rechtzeitig, ca. 24h vorm Workshop, wird dir der Zoom-Link per Mail zugeschickt.


Hier kannst du dich anmelden... (checke dann bitte deine Mails).

Ich freu mich auf dich und unseren gemeinsamen Abend! Wenn du Freunde*innen hast, für die das Thema von Interesse ist, sende ihnen doch die URL, damit sie sich auch anmelden können.


Herzliche Grüße,

Natascha


P.S.: Du kannst natürlich auch weitermachen, wie bisher und allen anderen die Schuld an der aktuellen Situation geben. Weiter Partner*in, Familie, Freunde*innen und Kollegen*innen nerven und auf der Stelle treten... Du kannst auch mit 70, 75 oder 80 bereuen, dass du nicht in die Puschen gekommen bist.... ODER.. du packst es JETZT endlich an!


NW Coaching / Natascha Wolf

Trainerin, Coach und MUTivatorin