Neues Mindset - neue Ergebnisse

Wenn du dir nichts Neues vorstellst, wird nichts Neues geschehen. 

Klar. Oder?


Wenn du 20 Mal hintereinander in deinen Rechner 10x10 eintippst... wirst du jedesmal 100 als Ergebnis bekommen und nichts Anderes.


Wenn du dich in deinem Job so verhältst, wie du dich immer verhältst, immer dasselbe über deine Vorgesetzten und Kollegen*innen denkst, über dich, deine Aufgaben, die Abteilung, die Firma usw., dann kann sich nichts verändern. Warum auch?


Wenn du etwas Anderes willst, beginnst du am besten damit, dein Mindset (=deine innere Haltung) zu verändern.


Warum ist das Mindset sooo unglaublich kraftvoll?

Weil ein Gedanke nicht NICHTS ist, sondern in Form gebrachte ENERGIE (in unterschiedlicher Schwingung und Dichte). Denken ist das Bewegen von geistiger Energie. Durch deine Gedanken entsteht damit Wirklichkeit.


Das kennst du auch - denke z.B. an deine Lieblings-App. Jemand hatte eine Idee - also Gedanken - und diese wurden letzten Endes zu etwas Sichtbarem und Nutzbarem. Mit deinen Gedanken läuft es genauso.

Schon erstaunlich, welche Kraft und auch Macht deine Gedanken haben?

Wer gibt ihnen diese Macht?

Du. Exakt. Jede Sekunde aufs Neue.


Die gute Nachricht: Nur DU kannst deine Gedanken ändern.

Wie?

Indem du ganz bewusst dein Mindset änderst.


Deine Mindset-Änderung ist gleichzeitig der Schlüssel für jede Veränderung.


Ein aufgeräumtes, geklärtes Mindset eröffnet dir völlig neue Möglichkeiten.


Zur Erklärung:

Mindset - was ist das?

Für mich ist das Mindset die Summe aller Glaubenssätze (=Beliefs), die der einzelne Mensch zu den unterschiedlichsten Themen hat. Man kann es auch als die "Denke" (wie man in DE sagt) oder innere Haltung eines Menschen bezeichnen.


Wie entstehen einzelne Glaubenssätze?

Es gibt mehrere Möglichkeiten. Vielleicht hast du etwas selbst erlebt oder hast etwas gesehen, gelesen oder gehört. Wenn das häufiger passiert ist, kann es sein, dass daraus einer deiner Glaubenssätze geworden ist.


Die Grundsteine deiner Glaubenssätze werden hauptsächlich in den ersten 6 Lebensjahren gelegt. Die Prägungen deiner Kindheit - durch Erziehung, Schule, Familie, Freunde - sind lebensbegleitend. Es ist NIE zu spät, sie zu ändern und es ist auch  möglich!


Viele Glaubenssätze sind dir nicht bewusst - und das sind ca. 95%, denn sie spielen sich in deinem Unterbewusstsein ab.


Welche Arten von Glaubenssätzen gibt es?

Es gibt zwei Arten.

Die förderlichen, hilfreichen.

Und die hinderlichen, ausbremsenden, blockierenden.


Ein Beispiel für einen förderlichen, hilfreichen Glaubenssatz?

Angenommen du lernst leicht Fremdsprachen. In der Schule schon musstest du dafür wenig Zeit aufbringen. Es hat dir Spaß gemacht und das Lernen von Fremdsprachen ging dir leicht von der Hand. In dir formte sich mit der Zeit der Gedanke "Ich bin sprachbegabt." - Diese Haltung wird dir das Erlernen neuer Sprachen erleichtern.


Ein Beispiel für einen hinderlichen, ausbremsenden Glaubenssatz?

In der fünften Klasse musstest du ein Referat halten. Das Thema hat dich nicht wirklich interessiert. Du warst dennoch gut vorbereitet. Als du nach vorne zur Lehrerin gingst, bist du ausgerutscht und fast hingefallen. Die ganze Klasse hat gelacht. Du warst noch mehr verunsichert und hast dich gleich zu Beginn versprochen, was zum nächsten Lacher führte. Am liebsten wärst du im Boden versunken. Auf Nimmerwiedersehen. - Dieses Erlebte kann dazu führen, Angst vor Präsentationen zu haben. Irgendwo im Hinterkopf sitzt der Satz: "Ich kann das nicht. Die anderen lachen mich aus." fest - ein extrem hinderlicher Glaubenssatz.


Wenn du dir die Frage stellst, "Wie kann ich diese hinderlichen Gedanken loswerden und neue Handlungsmöglichkeiten finden?", dann hol dir dein EMPOWER Ritual.


Wenn du lieber mit meiner Hilfe dein Mindset klären möchtest, dann schau bei meinem Angebot nach, ob etwas Passendes für dich dabei ist. Ich freue mich, wenn ich dich ein Stück deines Weges begleiten kann.

Hol dir dein kostenloses EMPOWER Ritual

...ZUM LOSWERDEN AUSBREMSENDER GEDANKEN...


Hol dir das Ritual, das dir hilft, deine innerlichen Bremsen zu lösen und neue Handlungsmöglichkeiten zu finden.


Es bringt mehr Klarheit in dein Leben, befreit und stärkt dich.


Wenn du dich für den Erhalt des kostenlosen Rituals einträgst, erhältst du auch meinen Newsletter. Du kannst dich davon jederzeit wieder abmelden.