Magie und ein Schlüssel dazu…

Gibt es sie, die Magie?

Ich behaupte: JA! – Schau aus dem Fenster raus, dort siehst du X beweise dafür.

Die Magie lässt sich noch auf eine andere Art bemerken. Wie, davon mehr im heutigen Blog.

Vor wenigen Jahren bin ich durch eine Frau auf die NeuroGraphik© aufmerksam geworden. – Es sprach mich an, doch ich bin nicht hängengeblieben.

Letztes Jahr begegnete sie mir so häufig, dass ich irgendwann begann, bei kostenlosen Workshops mitzumachen. Nachdem ich ca. 10 Bilder gemalt hatte, habe ich einen Teil davon – willkürlich – an mein Whiteboard gepinnt.

Langweilige Story?

Warte ab…

Ich pinnte ca. 8 Bilder ans Board und setzte mich gegenüber an meinen Schreibtisch. Ich lehnte mich zurück und sinnierte über die Bilder. Und plötzlich sah ich, dass sich die sog. Feldlinien in den anderen Bildern fortsetzen – so, als hätte ich das bewusst so gemalt. Es ergab ein „großes Ganzes“.

„WAS IST DAS DENN? Wie kann das sein?!“ – waren wohl mein ersten Gedanken und ein innerer Paukenschlag traf meine Seele. Mittenrein.

Das war der Beginn einer Reise.

Einer magischen. – Und mit jeder Zeichnung geht diese Reise weiter. Alles wird klarer und feiner und bringt mein Innerstes – gefühlt – zum Leuchten.

Die Neurographik (NG) ist eine wunderbare und kreative Transformationsmethode, um mit dem Unterbewusstsein (UB) in Kontakt zu kommen. Wer sich auf den Prozess einlässt, wird staunen, was möglich ist. Und vor allem, wie leicht es wird.

Es braucht kein zeichnerisches Talent, gar nichts. Bloß Neugierde und Offenheit. Den Rest erledigt dein UB mittels Stift und Farben. Vorausgesetzt du lässt es.

Und es gibt unfassbar viele Möglichkeiten, die NG zu nutzen. So können starke Emotionen wie z.B.: Wut, Frust, Angst, Stress, Abwehr, usw. in sehr kurzer Zeit transformiert werden. Ressourcen können erkannt und gestärkt werden. Konflikte können gelöst werden, Ziele können ins Feld geholt werden, uvm.

Bist du neugierig?

 

Dann sei im April (27.4.22, Beginn: 19:30 Uhr) bei der kostenlosen Live-Zoom-Session dabei, wo die Teilnehmenden eine Zeichnung machen werden. Du hast die Möglichkeit, die Magie der NG hautnah zu erleben! Sei gespannt.

Hast du Lust, dabei zu sein?

Dann schick mir eine Mail, damit ich dich gleich in die Interessenten-Liste eintragen kann.

Übrigens: Das Foto zeigt dir ein Bild, das ich an die NG angelehnt, gezeichnet habe. Es ist horizontal entstanden. Nach vielen Linien, die ich nicht bewusst gesetzt hatte, zeichnete sich die Frau bereits ab. – Wenn du dir das Bild genau ansiehst, wirst du möglicherweise noch mehr entdecken. Und wer weiß, was du in deinen Bildern alles entdecken wirst?

Du willst dabei sein?

Super!! Ich freu mich auf dich und das, was du erleben wirst.

Schick mir jetzt gleich eine Mail und schreib rein: „Bitte vormerken. Ich bin dabei!“

Weitere Mind Boosts

Was, wenn…?

Wie eine einfache Frage, deine Welt auf den Kopf stellen...

Was wäre, wenn…

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von...